FODMAP

FODMAP

Was sind die sogenannten “FODMAP’s”

FODMAP – ist die Bezeichnung für eine spezielle Ernährungsform, die in der Behandlung von Menschen mit Verdauungsbeschwerden
(Reizdarmsyndrom) zum Einsatz kommt. Dabei handelt es sich um ein innovatives Konzept, dessen positive Wirksamkeit in klinischen
Studien für das Reizdarmsyndrom nachgewiesen ist (70-75%  der Betroffenen reagieren positiv).
Die Effekte auf andere Indikationen werden derzeit in Studien getestet.

 

FODMAP = „Fermentierbare Oligo-, Di-, Monosaccharide und Polyole“.
Hierbei handelt es sich um kurzkettige Kohlenhydratverbindungen wie z.B. Lactose, Fructose, Fructane, Galaktane sowie Zuckeralkohole
wie Sorbit. Diese Verbindung kommen in natürlicher Form in bestimmten Lebensmitteln vor oder werden bei der Nahrungsmittelproduktion
verwendet. In der ersten Phase der Therapie werden die FODMAP – reichen Lebensmittel weggelassen. In der  zweiten Phase wird die individuelle
Verträglichkeit der einzelner FODMAP – reichen Lebensmittel getestet. In der dritten Phase wird die  individuelle Langzeiternährung besprochen
und mit möglichst geringen Nahrungseinschränkungen und gleichzeitig viel Wert auf eine ausgewogene Ernährung gelegt.

 

Zwei Hauptwirkungen von FODMAP`s im Verdauungstrakt:
# sie ziehen Wasser in den Dünndarm (wirken osmotisch)
# sie werden in Dickdarm schnell vergärt (fermentiert)

 

Die FODMAP`s können bei empfindlichen Menschen Beschwerden hervorrufen (z.B. Blähungen, Bauchschmerzen, Durchfall und/oder Verstopfung).
Durch das vorübergehende einschränken der FODMAP`s reichen Lebenmittel kann herausgefunden werden, ob eine Besserung eintritt.

 

Diese therapeutische Ernährungsform sollte ausschließlich durch speziell geschulte Ernährungsfachkräfte eingeleitet bzw. durhgeführt werden.
Vor Beginn der Therapie müssen Kontraindikationen ärztlich ausgeschlossen werden.
Mit einer ärztlichen Notwendigkeitsbescheinigung ist eine Kostenübernahme bis zu 100% bei Ihrer Krankenkasse möglich.

Gerne stehe ich für Sie und Ihre Fragen mit Rat und Tat zur Verfügung.